Kliniksuche.at

Qualitätsdaten

Einrichtungen gefunden

  • mehrere Standorte
  • ein Standort

Anzahl Fälle

    • Anzahl Fälle

Geburt Burgenland

In Vorbereitung auf die Geburt, haben Sie sich wahrscheinlich auch Gedanken gemacht, wo Sie Ihr Kind zur Welt bringen möchten. Grundsätzlich stehen 3 Geburtsorte zur Auswahl: zu Hause, Hebammenpraxis oder Geburtsklinik. Bei einer Risikoschwangerschaft oder Komplikationen sollte die Geburt auf jeden Fall im Krankenhaus stattfinden. Neben der Wahl des Geburtsortes ist auch wichtig, wer Sie zur Geburt begleitet. Wenn eine Begleitung gewünscht ist, kann dies der Vater oder auch eine andere Person Ihres Vertrauens sein. Oft begleiten werdende Väter ihre Partnerin durch die Geburt des gemeinsamen Kindes. Wie Männer die Partnerin bestmöglich unterstützen können, wird beispielsweise im Rahmen von Geburtsvorbereitungskursen besprochen.

Für Männer ist eine Geburt ebenso wie für die Frau ein überwältigendes Erlebnis. Das kann zu Unsicherheiten und überschießenden Emotionen führen. Um Unsicherheiten zu nehmen und auch einen kühlen Kopf zu bewahren, kann eine Geburtsvorbereitung im Rahmen eines Kurses sehr hilfreich sein. So kann der werdende Vater seine Partnerin bestmöglich unterstützen und zu einer angenehmen Geburt beitragen.

Der Austausch zwischen der Hebamme und dem werdenden Vater ist äußerst förderlich. Vor der Hochphase der Geburt verbringt der Mann oftmals die meiste Zeit alleine mit seiner Partnerin. Die Hebamme ist in dieser Zeit nicht durchgehend anwesend. Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, dass die Hebamme klare Informationen und Anweisung erteilt. So kann die Partnerin bestmöglich unterstützt werden.

Geburt im Burgenland: Es gibt mehrere Geburtskliniken im Burgenland. Um Ihnen die Auswahl des passenden Krankenhauses für die Entbindung zu erleichtern, werden auf unserer Kliniksuche eine Vielzahl an Informationen für jedes Krankenhaus zur Verfügung gestellt – Fallzahlen und Verweildauer, Angebote im Rahmen der Geburt uvm. Unter anderem finden Sie Angebote zum Thema Mutter/Vater/Kind.

zum Seitenanfang