Kliniksuche.at

Qualitätsdaten

Einrichtungen gefunden

  • mehrere Standorte
  • ein Standort

Anzahl Fälle

    • Anzahl Fälle

Grauer Star Graz

Beim Grauen Star kommt es zumeist aufgrund von altersbedingten Prozessen im Auge zu einer Linsentrübung. Diese Trübung geht damit einher, dass die betroffene Person ihre Umwelt wie durch einen Schleier wahrnimmt. Der Alltag kann durch eine zunehmende Schwächung der Sehkraft stark eingeschränkt sein, etwa das Fernsehen, Lesen oder Autofahren. Die Diagnose Katarakt stellt die Augenärztin/der Augenarzt. Als Therapie der Wahl gilt die Katarakt Operation.

Eckdaten Grauer Star Operation in Österreich: Die Grauer Star OP wird in etwa 60 Krankenhäusern in Österreich und 4 Krankenhäusern in Graz durchgeführt. Durchschnittlich werden an einer Augenabteilung 2000 Operationen jährlich erbracht. Die mittlere Verweildauer für eine Katarakt Operation liegt bei 0 Tagen. 0 Tage bedeutet, dass Sie am Tag der Grauer Star OP im Krankenhaus aufgenommen werden, und am selben Tag bereits wieder nach Hause entlassen werden. Diese Art der Operationsorganisation wird auch Tagesklinik genannt. Etwa 90% aller Katarakt Operationen werden österreichweit tagesklinisch durchgeführt.

Wie finden Sie das passende Krankenhaus für Ihre Grauer Star Operation in Graz? All diese genannten Daten und Fakten – Anzahl der jährlich durchgeführten Katarakt Operationen, Verweildauer, Tagesklinik-Anteil – finden Sie auf unserer Kliniksuche für alle Krankenhäuser in Graz. Entscheidende Themen des Qualitätsmanagements sind in den Allgemeinen Kriterien abgebildet und bewertet.

zum Seitenanfang