Kliniksuche.at

Qualitätsdaten

Einrichtungen gefunden

  • mehrere Standorte
  • ein Standort

Anzahl Fälle

    • Anzahl Fälle

Hüftprothese Oberösterreich

Die Implantation einer Hüftprothese ist mittlerweile ein Routineeingriff. Wichtige Informationen zur Vorbereitung auf die Hüftoperation in Oberösterreich (OÖ) z.B. zum Thema Sicher im Krankenhaus finden Sie unter unter „Ihr Krankenhausaufenthalt“ .

Der Leitfaden der Plattform für Patientensicherheit soll zu mehr Sicherheit im Krankenhaus und besseren Behandlungsergebnissen beitragen und fordert dazu auf, dass Patientinnen und Patienten aktiv zur Sicherheit im Krankenhaus beitragen:

Ein Auszug aus dem Leitfaden: Für den Behandlungserfolg ist es sehr wichtig, dass Befundergebnisse oder der Grund für eine Therapie oder Operation für Sie verständlich sind. Stellen Sie all Ihre Fragen! Eine Liste mit allen aktuellen Medikamenten und Allergien sollte immer ins Krankenhaus mitgebracht werden. Patientengespräche können sehr komplex und fordernd sein. Vielleicht hilft es Ihnen, wenn zum Gespräch eine Vertrauensperson mitkommt. Um etwa Verwechslungen zu vermeiden – Gleichen Sie vor Untersuchungen, Therapien oder Medikamentengaben Name und Geburtsdatum ab. Nach der Hüft OP in Oberösterreich sollten Sie auch immer rechtzeitig bekanntgeben, sollten Sie Schmerzen haben.

Die Infos auf www.kliniksuche.at können helfen, das passende Krankenhaus für eine Hüft OP in Oberösterreich zu finden:

zum Seitenanfang