Kliniksuche.at

Qualitätsdaten

Einrichtungen gefunden

  • mehrere Standorte
  • ein Standort

Anzahl Fälle

    • Anzahl Fälle

Nierensteine Salzburg

Bei Beschwerden an der Blase oder an den Nieren sollten Sie am besten eine Ärztin/einen Arzt für Allgemeinmedizin oder eine Fachärztin/einen Facharzt für Urologie zu Rate ziehen. Die Diagnose von Nierensteinen erfolgt dabei in mehreren Schritten. Zunächst findet ein ausführliches ärztliches Gespräch statt. Bei diesem wird etwa über vorliegende Beschwerden wie Schmerzen beim Wasserlassen oder Blut im Harn, etwaige Nieren- und Harnwegserkrankungen in der Familie oder Ihr Ess- und Trinkverhalten gesprochen. Danach wird eine körperliche Untersuchung durchgeführt. Auch weitere Untersuchungen können angewendet werden, um Harn- oder Nierensteine zu diagnostizieren:

Nierensteine Operation in Salzburg: Wenn Sie auf Basis der Diagnosestellung die Nierensteine entfernen lassen müssen, kann für jedes Krankenhaus in Salzburg abgerufen werden, wie oft die Nierensteine Operation pro Jahr durchgeführt wird und welche Operationsmethoden vor Ort eingesetzt werden. Sie finden auch für jedes Krankenhaus in Salzburg, wie lange der Krankenhausaufenthalt voraussichtlich dauern wird und welcher Anteil an Eingriffen tagesklinisch, also ohne Übernachtung im Krankenhaus, organisiert wird.

zum Seitenanfang